Hier findet sich eine Liste anderer Initiativen, Gruppen und Organisationen aus der Region die sich für ähnliche Ziele wie Attac einsetzen.

Wir bitten darum uns zu kontaktieren falls jemand der Meinung ist eine hier aufgeführte Gruppe ist mit den Attac-Zielen unvereinbar.

Attac Gruppen

Attac Regionalgruppe Tettnang

Ort: Tettnang / Oberschwaben

Treffen: 2-wöchentliche Treffen, siehe Terminkalender


friedliches Miteinander

kommt bald ...

Umweltschutz

Aktionsgemeinschaft antiatom-oa

Ort: Sonthofen

Die Aktionsgemeinschaft setzt sich für die Energiewende, weg vom Atom-Strom hin zu erneuerbare Energieerzeugung ein.

Treffen: monatliche Treffen, genauer Ort/Zeit auf Anfrage


BUND Naturschutz in Bayern e.V.

Ort: Kempten-Oberallgäu

Der BUND Naturschutz ist in allen Landkreisen Bayerns aktiv: Für den Erhalt der natürlichen Lebensgrundlagen (Wasser, Boden, Luft), für Landschaften und Lebensräume der heimischen Tiere und Pflanzen. Aktiver Naturschutz vor Ort in den Allgäuer Alpen und Mooren, bio-fair-regionaler Lebensstil, Flächenschutz, Energiewende sind unsere Schwerpunkte.

Treffen: in den einzelnen Ortsgruppen

Kontakt: BUND Naturschutz in Bayern e. V., Kreisgruppe Kempten-Oberallgäu, Seestr. 10, 87509 Immenstadt, 08323/9988740, kempten-oberallgaeu@bund-naturschutz.de


Netzwerk Tannachwäldle

Ort: Sonthofen

Das Netzwerk Tannachwäldle versteht sich als einen informellen Arbeitskreis Sonthofer BürgerInnen, die sich für eine nachhaltige Bestandspflege und Zukunftsentwicklung des Tannachwäldles engagieren wollen.

Treffen: Treffen finden in einem regelmässigen 3 Monatsturnus statt, Termine werden vorher auf der Website publiziert und sind öffentlich.


Finanzsystem

kommt bald ...

Welthandel


Arbeitskreis Eine Welt Oberallgäu e. V

Ort: Sonthofen

Zweck des Vereins ist die Förderung von Maßnahmen, die eine wirksame Hilfe für von der Globalisierung benachteiligte Menschen, v. a. in den Entwicklungsländern, bedeuten. Dazu gehören sowohl die Bewusstseinsbildung in der hiesigen Öffentlichkeit über die soziale, ökonomische und kulturelle Lage der Länder und ihre Beziehung zu unserer eigenen Gesellschaftsordnung als auch die materielle und persönliche Hilfeleistung.

Der Verein ist der Träger der Oberallgäuer Weltläden Sonthofen, Immenstadt, Obersdorf.


Soziales

Initiative bedingungsloses Grundeinkommen Allgäu

Ort: Kempten

Wir sind der Meinung, dass ein Werte- und Politikwandel erforderlich ist, der nur durch eine breit getragene Bewegung  aus  der  Bevölkerung  hervor  gehen  kann. Die  Initiative  Grundeinkommen  Allgäu  möchte  über das  bedingungslose  Grundeinkommen  informieren. Wir sehen darin eine politische Alternative für unsere Gesellschaft und möchten eine kritische Reflexion und Diskussion mit den Menschen in der Region anregen.

Treffen: Wir treffen uns nach Bedarf zu einem Stammtisch im Gasthaus Löwen Reiserweg 2, 87439 Kempten, zu dem wir per Mail einladen.

Kontakt: Initiative Grundeinkommen Allgäu, c/o KAB Kreisverband, Freudental 5b, 87435 Kempten, Telefon: 0831-23330,E-Mail: grundeinkommen.allgaeu@gmx.de


NEUIGKEITEN

20.06. - Vortrag: „Rechtspopulismus und Globalisierung – einfache Antworten auf unmenschliche Entwicklungen?“ mehr

28.01. - Regionalgruppe Oberallgäu: Vortragsveranstaltung mehr

03.11. - Regionalgruppe Oberallgäu veranstaltet Autorenlesung mehr

TERMINE

Keine Ereignisse gefunden.